Mitarbeiterführung mit Urlaubsfeeling

…denn Arbeit darf sich wie Urlaub anfühlen

//Wie dein Zugang zu deinen Wurzeln dein Leben revolutionieren kann

Wie dein Zugang zu deinen Wurzeln
dein Leben revolutionieren kann

Jede Lebensgeschichte hat irgendwo ihren Anfang. Zu entdecken, wer wir waren und heute noch wären, hätte uns unser Bildungs-, Berufs- und Lebensweg nicht davon weggeführt, kann unser Bewusstsein erweitern und Erfolgspotenziale entfesseln.

Back to the roots“, „zurück zu den Wurzeln“, hast du bestimmt schon gehört. Und dann vielleicht schnell wieder vergessen. Als Sager allein bedeuten diese Dinge ja nicht viel – und vor allem für jeden etwas anderes.

Was „zurück zu den Wurzeln“ in diesem Artikel meint? Ich erklär’s dir, und beginne damit an, dass und wie mich dieses Thema kürzlich überfallen hat.

Wer war ich – und hatte das vielleicht gute Gründe?

Kürzlich half ich einem Freund, Möbel in sein Wohnmobil einzubauen. Wieso ich als Coach und Unternehmensberater das kann? Ich kann es, weil ich in den Anfängen meines beruflichen Werdegangs das Tischlerhandwerk erlernt habe.

Die Arbeit an diesen Möbeln hat mich an ein paar Dinge erinnert. Etwa daran, wie viele Schritte und Handgriffe nötig sind, um Möbel zu bauen. Daran, wie sich anpacken anfühlt, so im physischen Sinne. Wie großartig es ist, etwas zu erschaffen und konkrete, im engeren Sinn des Wortes „greifbare“ Resultate zu produzieren.

In dieserRückkehr zu meinen Wurzeln liegt eine ganz besondere Kraft. Und in deiner Rückkehr zu und Rückbesinnung auf deine Wurzeln liegt die auch. Möchtest du diese Kraft entfesseln?

Wo die Kraft versiegt ist und wie wir sie wieder wachsen lassen

Unser Bildungssystem macht uns zu Theoretikern. Zu Lesenden und Wissenden, denen sehr viele konkrete Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Bewältigung des richtigen Lebens, des Lebens außerhalb der Schule, fehlen. Ich habe oft den Eindruck, dass unser System gar nicht anstrebt – um nicht zu sagen: sogar unterbindet – selbstständig denkende und handelnde Individuen gedeihen zu lassen.

Die gute Nachricht: Du bist frei in deiner Entscheidung, in deine Kraft zu kommen. Du hast es in der Hand, das Leben nicht nur zu verstehen, sondern es mit allen Sinnen zu begreifen, zu erfühlen.

Dich darauf zu besinnen, wer du bist, welches Potenzial in dir von Anfang an angelegt war, wo und worin deine Wurzeln liegen und wie du auf alles davon jetzt wieder zugreifen kannst, kann dich auf deinem Weg zu einem gelingenden Leben in großen Sprüngen weiterbringen.

Dieses „Back to the roots“ ist für alle sinnvoll –
auch schon für ganze junge Menschen

Du kannst dich in jedem Alter aufmachen, deine Wurzeln wiederzuentdecken, und ich helfe dir gerne dabei.

Speziell für junge Menschen aber, etwa für die Lehrlinge deines Betriebes, gibt es Übungen zur Entdeckung von Wurzeln und Potenzialen auch im Rahmen unseres Lehrlingsprogramms „Aufgeblüht“.

In „Aufgeblüht“ transportieren wir das Wissen darum, dass es nicht die Dinge im Außen sind, die uns Sicherheit und Zufriedenheit im Leben geben. Egal, ob uns das immer wieder weisgemacht wird.

In „Aufgeblüht“ vermitteln wir die „Gesetze“ für ein glückliches und eigenverantwortliches Leben.

Wer schon früh zu seinen Wurzeln zurückfindet oder den Kontakt zu ihnen gleich gar nie verliert, kann zum besonders starken Baum werden.

Willst du das Programm „Aufgeblüht“ für deine Lehrlinge kennenlernen oder selbst deine Wurzeln neu entdecken? Jetzt kostenlose Erstberatung buchen!

2020-08-01T09:54:09+00:00 01/08/2020|

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

WhatsApp